Weihnachtsvorlesung 13.12.2016

Am Dienstag durften wir den ehemaligen Präsidenten des ifo-Instituts und wohl einflussreichsten Ökonomen Deutschlands, Prof. Dr. Dr. Hans-Werner Sinn, in Bayreuth begrüßen. Erstmals in der Geschichte des vub wurde das gesamte Audimax gefüllt und darüber hinaus sogar kurzfristig eine Live-Schaltung in den H15 benötigt. Im Rahmen unserer alljährlichen Weihnachtsvorlesung hat Prof. Sinn einen zum Denken anregenden Vortrag mit dem Thema „Negativ-Zinsen, Target-Kredite, Helikoptergeld – Wie lange können wir der Entgrenzung der EZB-Politik noch zusehen?“ gehalten. Zwar sind die daraus resultierenden Aussichten leider nicht die erfreulichsten, dennoch erhielten die zahlreichen Zuhörer interessante Einblicke in die aktuelle Situation. All das wäre natürlich nicht ohne unsere unzähligen Helfer möglich gewesen, welchen wir hiermit noch einmal herzlich danken möchten. Mit vielen tollen Eindrücken aus der Weihnachtsvorlesung verabschieden wir uns aus dem Jahr 2016 und wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

 

Hinterlasse uns einen Kommentar

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Folgende Tags könnten hilfreich sein: : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>